Slider Einsatz s/w
EINSATZ
Slider Einstellung s/w
EINSTELLUNG
Slider Strategie s/w
STRATEGIE
Slider Leidenschaft s/w
LEIDENSCHAFT
Slider Teamgeist s/w
TEAMGEIST
Slider Gemeinsam s/w
GEMEINSAM
Slider Durchstarten s/w
DURCHSTARTEN
Slider Erfolg s/w
ERFOLG

Steuergestaltung bedeutet den Mut zu haben, sich von Ideen zu trennen,
die vielleicht gut, aber nicht gut genug sind.


Obwohl das Steuerrecht sehr komplex und ständig im Wandel ist, bedeutet Steuergestaltung für mich nicht nur, Ihnen kurzfristig steuerliche Vorteile zu sichern. Steuergestaltung definiere ich als bewusste Berücksichtigung steuerlicher Auswirkungen in unternehmerischen Entscheidungsprozessen. Bei der Auswahl unternehmerischer Maßnahmen werden deren steuerliche Konsequenzen vor der Entscheidung und Umsetzung analysiert, bewertet und in die Entscheidungsfindung einbezogen.

Von der Steuervermeidung abzugrenzen ist die nicht legale Steuerverkürzung


Lebenssachverhalte und vertragliche Konstellationen werden strukturiert, um die gewünschten Steuerwirkungen zu erzielen. Und dies erfolgt auf Basis der geltenden Gesetze: Steuergestaltungsmodelle in diesem Sinne haben also nichts zu tun mit unsozialem oder gar strafrechtlich relevantem Verhalten wie Steuerflucht, Steuerverkürzung oder Steuerhinterziehung.

Steuergestaltung ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenssteuerung, beeinflusst den Unternehmenswert über Unternehmensergebnisse, Liquidität und Kapitalkosten. Sie dient damit dem Fortbestand Ihres Unternehmens wie auch dem Erhalt der damit verbundenen Arbeitsplätze.

Steuergestaltung: Alles, nicht nur verwalten.


Ich kenne den gesetzlichen Rahmen, in dem wir uns bewegen müssen, und nutze sämtliche Spielräume komplett aus: Zur Steuergestaltung, für die wirtschaftliche Prosperität Ihres Unternehmens. Oft werden steuerliche Aufgaben eher schematisch abgearbeitet, ich hingegen gewinne für Sie durch meine Gestaltungsphilosophie und meinen Beratungsauftrag Geld. So – und nicht anders – möchte ich meine Honorare verdienen.